// Archive

Rauchmelder

Dieses Schlagwort ist verknüpft mit 4 Beiträge

Was macht einen guten Rauchmelder aus?

Rauchmelder können wahre Lebensretter sein. Statistiken besagen, dass der überwiegende Teil der Wohnungsbrände in Deutschland in der Nacht passieren. So wie wir, schläft auch unser Geruchssinn, deshalb ist die Gefahr nachts an einer Rauchgasvergiftung zu ersticken am höchsten. Oftmals werden Brände in Privathaushalten entgegen der allgemeinen Meinung nicht durch Fahrlässigkeit ausgelöst, sondern durch technische Defekte.

Rauchmelder sind günstige, aber gute Brandschutzmaßnahmen.

Sinnvolle Maßnahmen für den Brandschutz

Jeden Tag verunglücken Menschen durch einen Brandfall, meistens in der eigenen Wohnung oder im Büro. Überwiegend sterben die Personen nicht direkt durch den Brandfall, sondern an einer Rauchvergiftung. Der Rauch ist schneller und lautloser als Feuer, deshalb werden die meisten Menschen im Schlaf überrascht. Aus dem Grund ist es empfehlenswert, gegen einen Brandfall vorzubeugen. Dabei […]

Welche Maßnahmen dienen dem Brandschutz?

Mit der Verkabelung von Daten- und Elektroleitungen steigt auch die Brandgefahr in den Gebäuden. Der Brandschutz muss diesem Umstand Rechnung tragen. Der Gesetzgeber hat für die Planung und die Errichtung von Gebäuden spezielle Brandschutzregeln erlassen. Diese Regelungen bestehen als bauordnungsrechtliche Vorschriften auf der Ebene der Bundesländer. Hiermit werden gewisse Mindestanforderungen für den Brandschutz vorgegeben.

Wie sinnvoll sind Rauchmelder?

Rauchmelder sind preiswert, funktionieren zuverlässig und können Leben retten. Es gibt in Deutschland zwar noch keine gesetzliche Vorschrift, trotzdem ist es ratsam, dass in jedem Wohn-, Büro- und Objektbereich mindestens einer, besser noch mehrere Rauchmelder installiert sind. Sie reagieren so empfindlich, dass im Brandfall eine reelle Chance besteht, das Haus oder die Wohnung rechtzeitig zu […]